From the Blog

V8 Wankers-14

V8 WANKERS in München: Rock’n’ Roll is NOT Dead

V8 Wankers Tour 2016 – live in München
Montag, 21.03.2016, Kranhalle
Support: Kitty In A Casket, Psychopunch

Wer der Meinung war, „Rock’n’Roll Is Dead“ der wurde am Montag, den 21.03.2016 in der Münchner Kranhalle eines Besseren belehrt. Denn ein ganzer Abend stand hier im Zeichen des Rockabilly und Punk’n'Roll.

Wenn Kitty mal aus ihrem Sarg gelassen wird...

Wenn Kitty mal aus ihrem Sarg gelassen wird…

Die Wiener Formation KITTY IN A CASKET eröffnete den scheppernden Abend. Die Band um Frontmieze Kitty verbreitete vom ersten Ton an gute Laune und lud zum Abtanzen ein, denn sie sprang auf der Bühne wie ein Flummi und stand keine Sekunde still. Fetzige Songs und eine Göre, die einen Funken an Avril Lavigne erinnerte (ihr wisst schon – die mit dem sk8er boi…), brachte den Fans die ersten Muskelzuckungen bei.

Die Schweden PSYCHOPUNCH toben seit Ende der Neunziger durch die Lande. Man nehmen eine ganze Ladung Sex Pistols, gewürzt mit einer Prise Social Distortion und schon kommt ordentlich Schwung in jeden Laden. Kitty entstieg für einen Song noch einmal ihrem Sarg, fuhr die Krallen aus und rockte mit Psychopunch zusammen die Halle in Grund und Boden.

V8 Wankers-28

V8 Wankers

Bevor die V8 WANKERS die Bühne enterten, wurde erst einmal eine ganze Batterie Hochprozentiges auf die Bretter gestellt. Lutz nahm einen ordentlichen Schluck zum Aufwärmen, stilvoll aus dem Glas, bevor er zur Rampensau mutierte. Kompromisslos, rockig und rotzig kam der Sound daher und die Wankers bolzten sich D-Zug-gleich durch ihr Set. Fans von Rose Tattoo werden an den Mannen ihre wahre Freude haben, nicht nur wegen der Tattoos. Zwischendurch immer mal wieder ein Schluck, um die Kehle zu ölen und den Promillepegel weiter auf das rechte Level zu heben. Die Stimmung war ausgelassen und wurde von Lutz noch weiter angeheizt, als er sein Hemd auszog und sein volltätowierter Oberkörper mit Waschbärbauch zum Vorschein kam. So tobte er weiter durch den Abend, Streicheleinheiten der tollen Wampe inklusive. Einfach zum Liebhaben diese Offebacher….

Die V8 WANKERS machen auch nach 15 Jahren immer noch, was sie am besten können: Rock’n’ Rollen ohne große Schnörkel, einfach direkt auf die Fresse. So darf es die nächsten Jahre gerne weitergehen…

(Bericht & Fotos: Sandra Baumgartl)