From the Blog

„Take My Name“ — Die neue Radiosingle von PARMALEE

Die mit Platin ausgezeichnete Band PARMALEE bringt ihre neue Single „Take My Name“ aus ihren aktuellen Album „For You“ ins Radio.

Die Veröffentlichung des neuen Albums „For You“ über BBR Music Group/Stoney Creek Records ist für die Hit-Garanten aus dem US-amerikanischen Süden die nächste Station auf ihrer Mission, die Grenzen der Country-Musik zu erweitern. Das Album, produziert von David Fanning, schafft es spielerisch, zeitgemäße Sounds mit klassischen Zutaten zu kombinieren. Mit „Take My Name“ (ab sofort erhältlich) legt PARMALEE ihre zweite Singleauskopplung des neuen Albums vor, geschrieben von Matt Thomas, Ashley Gorley, David Fanning und Ben Johnson.

Der Visualizer zu „Take My Name“ kann man sich hier ansehen (über 400.000 Views auf YouTube)

„For You“ ist vollgepackt mit überlebensgroßen Pop-Hooks, Südstaaten-Storytelling und Rock’n’Roll-Attitüde. „Take My Name“ folgt auf die erste Single dieses Albums „Just The Way“ mit dem Trailer-Trap-Schöpfer Blanco Brown. Den Grundstein für das Album legte diese Kollaboration. Damit gelang der Band ein Hit, der in diesem Jahr die Charts in den USA und Kanada anführte und der mehr als 340 Millionen Mal on demand gestreamt wurde. Vor kurzem erschien der Song auch als Pop-Version, co-produziert von Andrew Goldstein und unter der Mitwirkung von Pop- und Hip-Hop-Maverick Bryce Vine, sowie als stimmungsvolle Akustik-Version.

Weitere Informationen über Parmalee unter http://www.parmalee.com.

ÜBER PARMALEE:
PARMALEE ist einer der erfolgreichsten Acts der Country-Musik. Die mit Platin ausgezeichnete Band, die 2016 für den ACM Award in der Kategorie „New Vocal Duo/Group of the Year“ nominiert war, ist eine von nur vier Gruppen seit 2001, die drei aufeinanderfolgende Top-10-Singles aus einem Country-Debütalbum präsentieren konnten. Seit ihrem Debüt im Country-Radio kann die Band knapp 500 Millionen On-Demand-Streams vorweisen.

Die Band, die von MSN Entertainment als „Country Music’s Breakout Stars“ bezeichnet wurden, spielten bereits als Support Act von Szene-Superstars wie Brad Paisley und Jake Owen in den USA. Sie gastierten in der TODAY Show von NBC und waren in der der Late Late Show, der FOX & Friends All American Summer Concert Series, dem Studio 21 von MLB Central, der Queen Latifah Show und vielen anderen Sendungen zu sehen. Die aus North Carolina stammenden Brüder Matt und Scott Thomas (Gesang/Gitarre und Schlagzeug), ihr Cousin Barry Knox (Bass) und ihr langjähriger Freund Josh McSwain kehrten kürzlich mit ihrer Platin-Nr. 1-Single mit Blanco Brown „Just the Way“ an die Spitze der Charts zurück.

Aus ihren aktuellen Album „For You“ erscheint nun mit „Take My Name“ die nächste Single.

Vielen Dank an Lime Tree Music Promotion für die Bereitstellung des Pressetextes!

Comments are closed.

error: Content is protected !!