From the Blog

Phrasenmäher: Crowdfunding für den dritten Kreis des Wahnsinns

Sie klappen gern Dinger hoch, sind nur “gemäßigt satanisch”, verstören gelegentlich Damen und Herren und können textlich auch gerne mal mit den Ärzten mithalten. Die Rede ist von PHRASENMÄHER, der deutschen Poprock-A-Cappella-Ska-undvielesmehr-Combo aus Hamburg, die es zu Anfang des Jahres mit der längsten Single der Welt ins Guinness Buch der Rekorde schaffte und seit 2003 stetig die Erfolgsleiter hinaufklettert.

Diesen Sonntag werden auch in Deutschland die Phrasen gemäht, denn "Unser Land" erscheint morgen! (Andreas "Bär" Läsker)

2015 sollen noch mehr Phrasen gemäht werden dank eurer Hilfe! (Foto: Andreas “Bär” Läsker)

Nachdem ihre letzten beiden Studioalben bei Sony und Flowfish Records das Tageslicht erblickten, möchte die Band es nun jedoch auf dem direkten Weg versuchen und bittet um Mithilfe in Form von Spenden, um ihren dritten Silberling komplett zu crowdfunden. Mit 25.000 Euro ist ihr Ziel zwar recht hoch angesetzt, dafür sind darin jedoch auch schon Tour- und Promokosten enthalten, um dem Album eine größtmögliche Weichweite zu gewährleisten.

Zur Kampagne geht es hier entlang: PHRASENMÄHER BEI STARTNEXT

Neben dem Versprechen, uns alle über Nachtspackengewächse aufzuklären, garantieren Jannis, Lenne und Martin auch, dass sie auf der Scheibe nackt zu hören sein werden! Und seien wir mal ehrlich, eine kleine Spende sind wir ihnen schuldig, denn allein dank ihrer Single “Unser Jahr” hat unsere Fußballnationalmannschaft schließlich auch den Pokal mit nach Hause gebracht…
Doch wenn jemand Überzeugungskraft besitzt, dann sind es die Herren selbst:

Wer noch zögert und erst mehr über die durchgeknallten Jungs herausfinden möchte, kann das problemlos hier bewerkstelligen:

www.hochklappdings.de
www.facebook.com/hochklappdings

Comments are closed.

error: Content is protected !!