• Date: November 08, 2019
  • Venue: München
  • Location Technikum
Buy Tickets

Red Hot Chilli Pipers – live 2019

2002 überlegen vier talentierte und preisgekrönte schottische Musiker, was sie noch aus ihren Pipes und Drums herausholen können.

Der reglementierte Musikstil von Pipe-Bands ist ein wichtiger Teil ihrer stolzen Kultur, aber die Jungs wollen das ein bisschen aufpeppen und in einem neuen Licht präsentieren. Sie holen drei “Rock”-Musiker (also Musiker, die Rock spielen, Röcke tragen sie ja eh alle) dazu und kombinieren Pipes and Drums mit Rock´n´Roll-Hymnen wie ´Smoke On The Water´ von Deep Purple oder ´Thunderstruck´ von AC/DC, – Bagrock ist geboren!

Die Red Hot Chilli Pipers üben und spielen kleinere Gigs und arbeiten an ihrem neuen Sound. Ihre Bühnenshow wird immer ausgefallener, origineller, massentauglicher, bleibt aber trotzdem kulturell wertvoll. 2006 kommt der Durchbruch, die Pipers bewerben sich für den zur besten Sendezeit ausgestrahlten BBC-TV-Talentshow “When Will I Be Famous”… und gewinnen. Seitdem sind sie kaum zum Luft holen gekommen – es sei denn, um in ihre Dudelsäcke zu blasen (sorry, das konnten wir uns jetzt nicht verkneifen).

Das Debütalbum “Bagrock To The Masses” wird mit Platin(!) ausgezeichnet. Die Red Hot Chilli Pipers sind und bleiben “The most famous bagpipe band in the world, ever!”. Ihr charakteristischer “Bagrock”-Sound hat den ihnen ein breites Publikum beschert und die Chilli Pipers zu einem globalen Phänomen gemacht.

Die Band bringt Konzertsäle von den USA bis nach China zum Rocken.
Sie gewinnt zudem 2007 und 2010 den Scots Trad Music Award als bester Live-Act.
2019 ist nun endlich wieder Zeit für ein neues Album.

Und “Fresh Air” ist der erhoffte Hammer geworden. Die Mischung aus eigenen Tracks und geschmackvoll ausgesuchten Coversongs ist perfekt ausgepegelt.  Die Band-Kompositionen scheinen in besonders schönem Licht, und die Adaptionen von u.a. Leonard Cohens ´Hallelujah´, ´All These Things That I´ve Done´ von den Killers und Andreas Bouranis ´Auf uns´(!) sind absolute Volltreffer abseits der Rock-Klassiker-Wege.

Für die kommende Deutschland/Schweiz-Tour haben die Pipers auch einige Überraschungen im Gepäck:
Unter anderem haben sie die Proben damit verbracht, einige deutschsprachige Hits einzustudieren – welcher davon nun am besten zu ihrem Bagrock passt, darf während der Tour im Oktober und November herausgefunden werden!

Termine:
06.09.2019 (DEU) Selb , Goldberg in Selb
12.10.2019 (DEU) Oberhausen, Turbinenhalle
15.10.2019 (DEU) Merzig, Stadthalle
16.10.2019 (DEU) Mainz, Frankfurter Hof
17.10.2019 (DEU) Mannheim, Capitol
18.10.2019 (DEU) Berlin, Columbia Theater
19.10.2019 (DEU) Leipzig, Werk 2
22.10.2019 (DEU) Oldenburg, Kulturetage
24.10.2019 (DEU) Bielefeld, Forum
25.10.2019 (DEU) Hamburg, Markthalle
26.10.2019 (DEU) Worpswede, Music Hall
27.10.2019 (DEU) Nienburg/Weser, Theater auf dem Hornwerk
28.10.2019 (DEU) Koblenz, Cafe Hahn
31.10.2019 (DEU) Kreuztal, Eichener Hamer
01.11.2019 (DEU) Köln , Kantine
02.11.2019 (DEU) Soest, Stadthalle
03.11.2019 (DEU) Rödermark, Stadhalle
05.11.2019 (DEU) Peine, Forum
06.11.2019 (DEU) Datteln, Stadthalle
07.11.2019 (DEU) Aschaffenburg, Colos Saal
08.11.2019 (DEU) München, Technikum
09.11.2019 (DEU) Stuttgart, Longhorn
10.11.2019 (DEU) Karlsruhe, Festhalle Durlach
11.11.2019 (DEU) Augsburg, Parktheater im Kurhaus
13.11.2019 (DEU) Radolfzell, Milchwerk
14.11.2019 (CHE) Bern, Theater im National
15.11.2019 (CHE) Herisau, Casino
16.11.2019 (CHE) Basel, Rhypark
17.11.2019 (CHE) Zürich, Volkshaus

Vielen Dank an Gordeon Music Promotion für die Bereitstellung des Pressetextes und des Fotos!

error: Content is protected !!