From the Blog

Erste Vorschau: Die Simpsons treffen auf Family Guy

Seit Mai ist bekannt, dass sich die gelbe Familie Simpson und die Griffins aus Quahog/Rhode Island nach Jahren des Wartens endlich begegnen werden. Nun steht auch der US-Ausstrahlungstermin der Crossover-Folge fest und eine erste Video-Vorschau ist aufgetaucht.

Bart, Stewie und Brian planen einen Telefonstreich bei Barkeeper Moe (Foto: YouTube)

Bart, Stewie und Brian planen einen Telefonstreich bei Barkeeper Moe (Foto: YouTube/Fox)

Fans haben es sehnlichst erwartet: Peter, Lois, Chris, Meg, Stewie und Brian Griffin landen im beschaulichen Springfield (Staat unbekannt) und treffen dort auf Homer, Marge, Lisa, Bart und Maggie Simpson. US-Zuschauer können die mit „The Simpsons Guy“ betitelte Episode im September sehen.

Für alle anderen gibt es eine vierminütige Vorschau, in der man so einiges über das Zusammentreffen der beiden Kultserien erfährt. So verstehen sich Homer und Peter prächtig – auch wenn Peter seine Familie vor dem Wasser in Springfield warnt, da offensichtlich alle Bewohner Gelbsucht hätten, und Homer die Griffins als Albinos vorstellt. Ärger gibt es erst, als sich Peters Pawtucket-Patriot-Bier als eine billige Kopie von Homers Lieblingsgesöff Duff herausstellt. Daraufhin kommt es zu einem epischen Kampf zwischen Homer und Peter, inklusive atomarer Verstrahlung und Superkräften. Wir dürfen also gespannt sein.

(Kathrin Tschorn)

Titelfoto: YouTube/Fox

error: Content is protected !!