From the Blog

Bush sind mit neuem Album “Man On The Run” zurück

Bush sind endlich zurück, laut ihres neuen Albumtitels „Man On The Run“ jedoch nur auf dem Sprung – am 24. Oktober steht die neue Scheibe der Post-Grunge-Rocker in den Läden und somit ist nun klar, dass Gavin Rossdale und seine Crew keine weiteren zehn Jahre brauchten, um endlich wieder ins Studio zu gehen, wie es vor ihrem letzten Hitklopper „Sea Of Memories“ der Fall gewesen war.

Gavin Rossdale in Hamburg 2011 (Foto: Anne Swallow)

Gavin Rossdale in Hamburg 2011 (Foto: Anne Swallow)

Unter der Regie von Nick Raskulinecz, der bereits für Acts wie Mastodon, Deftones oder Alice In Chains verantwortlich war, schusterten Bush ihren mittlerweile sechsten Longplayer in Dave Grohls Studio 606 zusammen und den ersten Vorgeschmack gibt es bereits mit der Single „The Only Way Out“.
Grunge ist nicht tot und guter Rocksound wird auch nicht mehr nur ausschließlich von Krawattenträgern produziert, das bewiesen Bush in großer Manier bereits in den 90ern mit Evergreens wie „Machinehead“, „Glycerine“ oder „Everything Zen“ und obwohl es lange Zeit still um sie gewesen ist, zeigte 2011 ihr Hit „Sound Of Winter“, dass Gavin Rossdale nicht älter, sondern nur besser wird, denn die Single ging in die Geschichte ein, als erster selbstveröffentlichter Track, der die Spitze der Alternative Rock Charts erreichte. Mit ihrem neuen Label Sony im Rücken kann die kommende Scheibe deshalb eigentlich nur episch werden.

Bush Homepage
Bush Facebook

(Anne Catherine Swallow)

Comments are closed.

error: Content is protected !!