From the Blog

(Foto: Tim Tronckoe)

Tarja Turunen: Die Opernrockerin auf Tour

Vorhang auf für die Prinzessin des Opern-Rock! Wie keine andere fasziniert Tarja Turunen seit Ende der Neunziger mit ihrer einmaligen Stimme Jung und Alt und hat sich seit ihrem Ausstieg bei der Symphonic-Metal-Legende Nightwish auch als Songwriter-Talent bewiesen. Ihr drittes Solo-Album “Colours In The Dark” konnte wieder einmal weltweit Erfolge verbuchen und ab Mai setzt die Finnin nun ihre Tour bei uns in Deutschland fort und liefert so die heiße Gelegenheit, die neuen Songs noch einmal live zu genießen. Statt auf wildes Moshpit setzt Tarja diesmal jedoch auf Klassik und spielt ihre Shows hauptsächlich in bestuhlten oder teilbestuhlten Hallen, was demnach nicht nur begeisterten Nachwuchsfans, sondern auch der älteren Generation die Möglichkeit gibt, einen fantastischen Abend im klassischen Opernstil zu verbringen.

Hier gibt’s die Daten für die „Colours In The Road 2014”:

03.05.14 Hannover, Theater am Aegi
05.05.14 Frankfurt, Batschkapp
06.05.14 Zürich, Härterei
08.05.14 Stuttgart, Theaterhaus
09.05.14 Erfurt, Alte Oper
11.05.14 Mainz, Kurfürstliches Schloss
14.05.14 Düsseldorf, Stahlwerk

Wer von Tarja jetzt schon nicht genug bekommen kann, hat nun auch die exklusive Gelegenheit, bei Ticketmaster.de zu seiner Konzertkarte die CD “Left In The Dark” zu bestellen, die nicht nur ausgewählte B-Seiten des aktuellen Albums enthält, sondern auch bislang komplett unveröffentlichtes Material! Also ran an den Speck!

 

Foto: Tim Tronckoe

(Anne Catherine Swallow)

©Sound Infection 2015