From the Blog

Julian le Play im Frühjahr auf Deutschlandtour

Der junge österreichische Sänger und Songwriter Julian le Play kommt im April und Mai hierzulande auf intime Konzerttour. Im Gepäck hat er die Songs seines Debütalbums „Soweit Sonar“ und die musikalischen Gedichte seines Zweitlingswerks.

 

Im Frühjahr 2014 auf Tour: Julian le Play / Foto: Kidizin Sane

Im Frühjahr 2014 auf Tour: Julian le Play / Foto: Kidizin Sane

„Melodrom“ ist im Februar erschienen und perfekte Ausrede für eine ausgedehnte Konzertreise. Zum Schreiben seiner melancholischen, aber hoffnungsvollen Melo-Gedichte hatte sich Julian le Play an die kroatische Küste zurückgezogen. Nach Veröffentlichung von „Melodrom“ kommt jetzt mit Live-Auftritten wieder Leben in die Bude des vielbeschäftigten 22-Jährigen.

Konzertbesucher können sich auf einen spannenden Abend freuen, der gleichzeitig unterhaltsam ist, aber mit tiefgründigen Texten auch zum Nachdenken anregt.

10.04. München – Strøm
11.04. Stuttgart – Keller Klub
12.04. Düsseldorf – Savoy Theater
13.04. Frankfurt – Nachtleben
14.04. Gaggenau, Kleinkunstbühne Klag
15.04. Berlin – Privatclub
16.04. Hamburg – Prinzenbar
22.04. Nürnberg – Hirsch
23.04. Köln – Stadtgarten
24.04. Heidelberg – Halle 01
25.04. Memmingen – Kaminwerk
27.04. Landshut – Salzstadel
28.04. Passau – Redoute
07.05. Erfurt – Museumskeller
08.05. Kolbermoor – Kesselhaus
09.05. Regensburg – Gloria

Julian le Play – offizielle Homepage
Julian le Play – Facebook

(Kathrin Tschorn)