From the Blog

Dave Brockie in voller Bühnen-Montur

GWAR Sänger tot aufgefunden

Bereits 2011 war ein schwarzes Jahr für die Monster der Thrash-Punker GWAR gewesen, als der erst 34-jährige Gitarrist Flattus Maximus plötzlich an einer Koronararterienthrombose im Tourbus gestorben war. Dennoch blieben die satirischen Schock-Rocker aus Virginia auf ihrem Kurs und hatten erst letzten Herbst ihr neues Album “Battle Maximus” in seinem Andenken veröffentlicht.

Soeben wurden jedoch erneut verheerende Nachrichten aus dem Bandlager bekannt, obwohl die Band diesen Monat noch eine erfolgreiche Australientour bestritt. Was zuerst nur als schräges Gerücht durch das Internet huschte, wurde vor wenigen Stunden von der Polizei bestätigt:

Frontmann und Sänger Oderus Urungus – mit bürgerlichem Namen Dave Brockie – ist tot. Die Umstände seines Ablebens sind bisher noch unklar, scheinbar wurde er letzte Nacht jedoch von seinen Mitbewohnern in der Wohnung liegend aufgefunden. Brockie war nur fünfzig Jahre alt geworden und seit 1984 der schrille Fronter der als Monster verkleideten Band gewesen.

Dave Brockie in voller Bühnen-Montur

Dave Brockie in voller Bühnen-Montur (Quelle: tomokoinoue.com)

(Anne Catherine Swallow)

©Sound Infection 2015