mellow-moods-twinz-album-cover
  • Release Date: Juli 04, 2014
  • Catalog No: B00K6S2GC6
  • Label: La Tempesta/H'ART
  • Type: Reggae und Weltmusik
Album kaufen bei Amazon

Mellow Mood: Twinz

Rating:

Am 4. Juli ist es soweit!

Dank der berückenden Liveaufritte bei europäischen Reggae-Festivals wie dem Rototom Sunsplash wird die neu releaste CD Twinz von Mellow Mood nun dafür sorgen, dass das Quintett als Nr. 1 des italienischen Reggae wahrgenommen wird – und für weltweite Aufmerksamkeit in der Szene.

Hier kommt der klassische One Drop Vibe richtig zur Geltung und wurde atmosphärisch packender Dub im DJ-Style geschaffen. Rhythmisch komplex und in den Klangfarben abwechslungsreich präsentiert sich das ganze Album. Auf ihrer Kingston-Reise hatten die Musiker um Paolo Baldini auch reichlich Gelegenheit, den Roots Reggae für sich wiederzuentdecken. Nicht zuletzt deshalb lässt sich das Album erfolgversprechend an, weil der Jamaikaner Dean Fraser, Richie Campbell und Sr. Wildon mitspielen. Der eingängige Track Dig Dig Dig war übrigens bereits in der zweiten Hälfte des Jahres 2013 in Single-Version zu hören.

Zuerst sorgten Mellow Mood auf dem Italia Wave Contest 2008 als Vertreter der Sparte Reggae für Aufsehen und schon ein Jahr später folgte die Auszeichnung zur besten Newcomer-Band Europas. Mit Move schraubte sich 2009 das erste Studioalbum aus der Songschmiede von Paolo Baldini in die Gehörgänge der Fans und sorgte dafür, dass sich die Musiker auf den europäischen Festivals ständige Präsenz sichern konnten.

In Polen erhielt die Band 2012 auf dem One Love Sound Fest die höchste Auszeichnung und im selben Jahr veröffentlichte das italienische Independent-Label „La Tempesta“ das fulminant produzierte Album Well Well Well. Wegen des groovigen Bläsersounds und des behutsam manipulierten Chorgesangs sollte man sich beim Durchhören von Twinz neben dem Hit Dig Dig Dig in jedem Fall You Don’t Know gönnen…

Mellow Mood – offizielle Homepage
Mellow Mood – Facebook

(Hanns-Peter Mederer)

©Sound Infection 2015