From the Blog

40 Jahre ABBA – Wussten Sie schon…?

Zum 40-jährigen Jubiläum des Grand-Prix-Sieges der schwedischen Band ABBA gibt es am 4. April gleich zwei neue alte Veröffentlichungen. Eine deutsche ABBA-Seite zum Mitmachen ist online gegangen und Thomas Hermanns erzählt uns, was wir noch nicht über Agneta, Björn, Benny und Anni-Frid wussten.

ABBA hatten eine große Karriere, deren Ergüsse nicht auf eine CD passen. Deshalb müssen mehrere CDs her, um den Tag zu feiern, an dem die Band mit dem Song „Waterloo“ den Grand Prix Eurovision de la Chanson gewann – der internationale Durchbruch. Neben der Deluxe Edition von „Waterloo“ erscheint am 4. April auch die 3-CD-Box „Gold – 40th Anniversary Edition“, eine ultimative Hitsammlung inklusive einer Bonus-CD mit Besonderheiten aus dem ABBA-Katalog.

ABBA feierten ihren großen Durchbruch vor 40 Jahren (Foto: Wolfgang Heilemann)

ABBA feierten ihren großen Durchbruch vor 40 Jahren (Foto: Wolfgang Heilemann)

Jetzt schon ist eine die deutsche „Danke ABBA!“-Seite gestartet, auf die jeder seine persönliche Dankesbotschaft hochladen kann. Alle Fotos werden zu einem Mosaik zusammengesetzt, das den vier Schweden überreicht wird.

Wem das noch nicht genug ABBA ist, der kann auch noch ein wenig (un)nützes Wissen über eine der erfolgreichsten Bands sammeln. ABBA-Experte Thomas Hermanns plaudert aus dem Nähkästchen und verrät Dinge, die man vielleicht noch nicht über ABBA wusste. Hier die erste Episode:

(Kathrin Tschorn)